Mittwoch, 1. Oktober 2014

I do - again - Part 2

Zuerst möchte ich mich für das liebe Feedback von Euch bedanken, wenn ich könnte, würde ich jede einzelne von Euch direkt knutschen ;-) 
Ich muss ja ehrlich gestehen, wenn ich mir die Bilder immer wieder ansehen, kann ich es eigentlich auch nicht glauben, dass es unsere Hochzeit war und ich live vor Ort gewesen bin ;-)
Der Tag/Abend/Nacht war auf einmal sooo schnell vorbei, dass ich so glücklich bin, mir alles immer wieder durch unsere Foto "zurückholen" zu können.
















Schuhe: HIER
Schmuck: HIER

Ich habe noch nie zu der Sorte Mädchen gehört, die schon mit 12 Jahren wussten, wie sie bei ihrer Hochzeit aussehen wollen. Ich hatte eher die Vorstellung davon, was ich NICHT sein will:
nämlich Prinzessin, Meerjungfrau oder Sissi, die Kaiserin.

Mein Kleid musste eine schlichten Schnitt haben, durfte durchaus ein wenig glitzern und sollte vor allem bequem sein, da ich vorhatte bis zum Morgengrauen durchzutanzen ( was wir auch tatsächlich geschafft haben).

Eine Hochzeit im September ist eine heikle Angelegenheit, was die Wahl der Oberbekleidung angeht.
Eigentlich war ich auf der Suche nach einer kurzen Kashmere Wickeljacke.
Ladies, ich habe ungelogen jede Boutique, jedes Fachgeschäft und fast jeden Online-Shop durchsucht, und bin fast verrückt geworden.
Tja, und dann ganz zum Schluss, habe ich einfach losgelassen und etwas ganz anderes hat seinen Weg zu mir gefunden.
Als ich nämlich bei Zara eine taillierte Lederjacke mit Schößchen entdeckte, wurde mir mal wieder bewusst, dass alles im Leben einen Sinn hat und diese Jacke nur auf mich gewartet hatte.
Tja, und was soll ich sagen, das Jäckchen und ich sind immer noch schwer in love
;-)
Mein Strauß übrigens war passend zum Motto "Essen & Trinken" aus ganz vielen Dingen, die man auch direkt hätte in den Topf schmeißen können.
Lorbeerblätter, Dill, Chilli-Schoten, Rosmarin, Beeren.....

Ganz besonders liebe ich meinen Ehering, denn der gehörte ursprünglich der Großmutter meines Mannes und hat in der Mitte einen wunderschönen Saphir.
Glaubt mir, er ist soooo wunderschön!

Meine Lieben, im dritten und letzten Teil der Hochzeitsreihe, zeige ich Euch dann auch endlich, wie ich und einiger unserer Gäste ausgesehen haben...
stay tuned!

Herzensgrüße
Olga

1 Kommentar:

Poppie hat gesagt…

Hach.
Mehr brauch ich nicht sagen. Nur: Hach. :)