Samstag, 14. Juli 2012

ein feiges Schaf & Caponata a la Jamie

Trotz des herbstlichen Wetters ist mir momentan nach sommerlichen Gerichten zumute...oder vielleicht trotze ich auf diese Weise und lasse mir die Sonne im Herzen nicht vertreiben.
Ja, nun, es regnet...aber was soll`s ??
Wir waren heute schon auf dem Flohmarkt, haben super Schnäppchen geschlagen und wurden mit unseren Regenschirmen herrlich geschüttelt.
Im Grunde ist ja schon fast Herbst und für einen Herbsttag hatten wir ja richtig sommerliche Temperaturen
;-)
Zum Mittag gab es trotzdem einen leichten Salat mit frischen Feigen und Schafskäse und eine Caponata nach einem Rezept von HIER.
Eigentlich koche ich NIE nach Rezept...ich lasse mich gerne inspirieren, blättere jedes Kochbuch durch und finde vieles richtig toll, aber freestylen liegt mir nun mal mehr.
Da ich aber beim letzten Einkauf diesen wunderschönen Auberginen nicht widerstehen konnte, und aus der Riesenmenge nicht schon wieder baba ghanoush zubereiten wollte, braucht ich die Hilfe von Jamie.
Legga wars und kann heute Abend sogar noch kalt gegessen werden...tja, so ab und zu auf Jamie zu hören, ist ja doch ganz gut.














I


Ihr Lieben, ich weiß, dass es hier momentan ein wenig ruhiger geworden ist, und ich danke Euch für die Nachfrage.
Allerdings stehen bei mir gerade sowohl im privaten, wie auch im beruflichen Bereich so viele Veränderungen, Termine, Planungen und tolle Dinge an, dass ich gerne mal zwischendurch die Zeit anhalten würde.
Ich komme gerade kaum dazu, eine Mahlzeit zu Hause zu kochen, geschweige denn auch noch, diese zu fotografieren :-)
Das alles ist wundervoll und in spätestens zwei Monaten nimmt auch alles seinen gewohnten Lauf, aber bis dahin, läuft der Blog ein wenig auf Sparflamme.




Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

Jalega hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus und macht so richtig Appetit!!!
LG
Joanna Maria

Mademoiselle A. hat gesagt…

Mmmh, sieht aller sehr appetitlich und lecker aus! Da bekomme ich Hunger.... und das um 7 Uhr morgens :)

Liebe Grüße, Ann-Katrin
von penneimtopf.blogspot.de

Saskia rund um die Uhr hat gesagt…

Mmmmmhhhhh das sieht alles sehr sehr lecker aus!!!

Hab einen schönen Sonntag, saskia

Miss JennyPenny hat gesagt…

Soooo... lecker! Da läuft mir schon am Morgen das Wasser im Mund zusammen!

Ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg, Süße! You will make it!

Küsse von Jenny

Anonym hat gesagt…

Hallo Olga,
ich find deine ideen super. Wo gibt es den die Flaschen, die du für die Star Wars Party deines Sohnes verwendet hast?
Lg. Stephanie

mamaundmotte hat gesagt…

hi mein hase!
du weißt, denken tu ich viel an dich, gell? das weißte doch?
wollt mich nur kurz in den urlaub verabschieden!
FR gehts dann auf nach holland *froiiii*
und ich umarme dich vorher nochmal feeeeste!
deine S.

*g*

eva hat gesagt…

wirklich tolle fotos - und rezepte!! :)