Sonntag, 29. Juli 2012

Mein Sonntags-süß

müsste eigentlich Samstags-süß heißen, denn heute hatte ich einen wundervollen 5 Stunden Marathon auf dem Flohmarkt.
Mit schwangerer Freundin, die ich mit Tipps bezüglich entzückender Baby-Kleidung versorgen durfte.
...na, Ihr wisst schon:
Jacadi Hose ?? sofort einpacken....H&M ?? naja, kriegt man ja irgendwie immer
Ne, wat warret schön!
Ich hatte ja schon ganz vergessen, wie niedlich diese kleinen Stücke aussehen...wir haben heute einen GAP Sweater in Größe 62 !!! mitgenommen.
Haaaaallllo, könnt Ihr Euch in etwa vorstellen, wie zuckersüß der aussah ???
Und die Chucks in Größe 19 erst.
Mensch, was waren das noch für Zeiten, als ganz ganz ganz alleine ich, die Kleidung meines Kindes aussuchen durfte.
Die Verhandlungen, die hier heutzutage bezüglich Hosen,Schuhen und Shirts geführt werden, gleichen Friedensabkommen.
Ich hasse Spiderman-Shirts, Fussball-Trikots und fast alle Jogginghosen, Teos Äußerungen zu Hemden, kuscheligen Angora-Pullis und coolen Tüchern werde ich mit Sicherheit nicht öffentlich wiederholen ;-)
Tja, das hat man davon, wenn man so kleine  Monster großzieht, die vor Selbstbewusstsein nur so strotzen.

Ach, und falls Ihr noch mehr Infos zum Thema: Olgas & Teos Style-Kampf haben wollt, dann schaut doch einfach HIER vorbei.
Die liebe Nina von Butterzart hat mich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, ein wenig aus dem Leben zu plaudern und dem bin ich sehr gerne gefolgt.










American Pancakes

2 Eier
150g Mehl
1 Tl Natron
1 Tl Backpulver
250 ml Buttermilch
3 El Zucker
Prise Salz

Die Eier trennen und die Eigelb mit der Buttermilch vermischen, die Mehl-Backpulver-Natron- Mischung dazusieben.
Die Eiweiss mit Salz und dem Zucker steif schlagen, dann vorsichtig unter die Eigelbmasse mischen.
Dann vorsichtig in einer gefetteten Pfanne ausbacken.
Wer mag, kann die Früchte direkt mitbacken, ich habe sie lieber oben drauf und noch richtig saftig, aber das ist wirklich Geschmackssache.



Mensch, kann mir eine von Euch verraten, wieso die Wäscheberge nach dem Urlaub immer doppelt so groß aussehen, als sie eigentlich sind ???
Und die Staubflocken erst...sehen dann immer direkt so aus, wie diese Dinger, die in Western über die ausgedürrten und trockenen Landschaften wehen ;-)
Ja mei, aber schön wars.

Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

Katja hat gesagt…

Hmmm das sieht wirklich sehr lecker aus. Übrigens kenne ich die Diskussionen bzgl. Kleidung nur zu gut... was war es doch einfach - und schön - als sie noch kleiner waren.. *gg Ganz lieben Gruß Katja

*Daniela* hat gesagt…

Mhhhh, tolle Fotos!
Da hätte ich sogar jetzt abends um halb 9 Hunger drauf!
Viel Spaß beim Waschen :)
Lieben Gruß
Daniela

Applewood House hat gesagt…

Ja, diese Diskussionen ... Unserer Kleinsten (5) habe ich glaubhaft versichern können, eine schwere Hello-Kitty-Allergie zu haben, weshalb wir nichts, aber auch gar nichts davon oder damit kaufen können. Im Stylekrieg ist alles erlaubt ;-) Und das mit den Tumbleweed-ähnlichen Staubflocken, das ist hier auch immer so, als wäre das Haus in einer Geisterstadt im wilden Westen.

Wunderschöne Bilder!

Liebe Grüße,

Isabelle

Nord und Süd hat gesagt…

deine pancakes sehen ja unglaublich fluffy aus! mmh!

Lille Sverige Hus hat gesagt…

Hej Olga,

schön, dass es nicht nur mir so geht;-) Ich musste wirklich lachen... Emil hat eine wunderschöne Schiebermütze. Schon seit der Schwangerschaft hab ich immer die nächsten Größen auf Vorrat - weil ich sie einfach heiß finde. Und bis vor einem halben Jahr ist er nicht ohne aus dem Haus. Bis ihm ein Bekannter eine hässliche Adidas-Kappi mitgebracht hat - würg. Seitdem will er ständig diese Kappi aufsetzen. Blöderweise hab ich ihm gesagt, dass er diese zum Fußballn anziehen kann - seitdem muss er die Mütze aufsetzen, denn er will ja ständig fußballspielen;-)

Deine Sachen sehen wirklich zum anbeißen aus;-)

Mit welcher Kamera fotographierst Du? Die Bilder sind hammermäßig

GLG

Mareike

funkycathy hat gesagt…

Boah, sieht das lecker aus!
Danke für das Rezept!

Tina hat gesagt…

Ooooh, das sieht ja soooo...gut aus!

Danke für's Rezept...

Liebe Grüsse *TINA*

Miss JennyPenny hat gesagt…

Schatziiii...

Ich möchte für die Antwort deiner Mail richtig Zeit und Ruhe haben. Also noch etwas Geduld!

Ich lieb dich so abgöttisch du Wunderschöne!

In Love
Jenny

P.s.: Hab immer noch Gänsehaut! ;o)

★live life deeply-now hat gesagt…

Schaaaaaatz mein Schaaaaaatz ich komm nur kurz vorbei um dir zu sagen, dass ich disch liiiiibööööö!

Bin nämlich gar nicht da, aber des muss jetzt mal eben sein!

also isch liiiiböööö disch!

So schüss ne
:-*

mamaundmotte hat gesagt…

und ich?

lieb dich doch auch ;)