Mittwoch, 13. August 2014

Ein kurzer Zwischenbericht vom Wedding-Wahnsinn


Warum wollte ich nochmal ALLES selber machen ???

Ach ja, weil
- ich alles selbst am besten kann, und nicht lange erklären muss, wie es gemacht werden soll
- weil ich ein totaler Perfektionist bin und mir 100% oft nicht reichen
- weil ich unter Druck soooo viel besser bin ( alte Klausurweisheit )
und
- weil ich IMMER ALLES unter Kontrolle habe !!!

So, wenn man diese Punkte sehr häufig und mantra-artig wiederholt, glaubt man tatsächlich irgendwann daran und bekommt noch die Erleuchtung inklusive.

Oooohhhhhhhhhhhmmmmmmm!

Nene, ist alles nicht ganz so katastrophal, wie es sich anhört.

So ganz alleine bin ich ja auch nicht:
- die Trauung mache nämlich nicht ich
- für die Musik ist der DJ verantwortlich
und 
- die Bilder macht eine wundervolle Frau, die einigen von Euch bestimmt nicht unbekannt ist und auf die ich mich schon soooo freue ( mehr Info gibt´s aber nicht, hehe )

Ihr seht, der Rest ist nur noch ein Klacks
;-)

Und da mir tatsächlich nicht mehr so viel Zeit bleibt, zeige ich Euch heute nur ganz fix, meine Gastgeschenke.

Passend zum Thema "Küche&Essen" gibt es für unsere Gäste selbstgemachte Pflaumenmarmelade.
Ganz simpel mit ein wenig Zimt und gaaaaanz viel Liebe.








Sticker: HIER
Stempel:  HIER
Holzgabeln: HIER


Ihr Lieben, falls es in meinen Wahnsinns-Zeitplan noch hineinpasst, werde ich Euch diese Woche noch unser wundervolles Gästebuch ( oder zumindest das, was wir darunter verstehen ) zeigen....aber ich verbürge mich für nichts.


Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Olga,
Wo nimmst Du nur die viele Energie her ???
Deine Gastgeschenke sind super, so schön dekoriert.
Bin schon sehr gespannt...
Herzliche Grüsse,
Sabine

ZuckerMaus hat gesagt…

Hallo liebe Olga,

das sieht aber sehr lecker aus. Wenn du nicht so im "Stress" wärst, würde ich dich glatt um das Rezept bitte .
Vielleicht kommst du ja später mal dazu. Aber eine Frage habe ich noch, wie werden denn die Gabeln beschriftet? Sieht so toll aus,

Liebe Grüße
Gabriele aus Illingen

Miss JennyPenny hat gesagt…

Wunderschön, was du wieder alles zauberst! Du kannst es eben, du bist darin eben sehr sehr gut! Ach, ich bewundere das wirklich und diese Geschenke werden einfach der Burner, weil sie eben von dir kommen! Einfach genial!

Meine Liebe, ich wünsche dir einen unvergesslichen Tag, dass alles super klappt und du diesen Tag so was von genießen kannst! Versuche dich aber bitte dann auch einfach mal fallen zu lassen!

Big kisses von Jenny

Olga hat gesagt…

@ZuckerMaus: Liebe Gabi, die Gabeln wurden ganz einfach bestempelt. Den Shop der Stempel habe ich unter dem Post verlinkt....
lg
Olga

ZuckerMaus hat gesagt…

Liebe Olga,
erstmal vielen Dank für deine Antwort. Aber irgendwie finde ich den Link unter dem Post nicht.

Kannst du mir bitte nochmals helfen? Danke.

Liebe Grüße
Gabriele

Michaela Leber hat gesagt…

Man o man! Da hatte ich jetzt aber einen Haufen Einträge nachzulesen... wenn man einmal unachtsam ist.
Ich wünsche dir echt soetwas von einer tollen Hochzeit und bin schon auf alle noch kommenden Posts total gespannt! Übrigens das Geschenk mit den flachen Schuhen zur Hochzeit an einen selbst, das habe ich mir damals auch gemacht, denn wenn es den Füssen gut geht steht der langen Feier fast nichts mehr im Wege ;o)
Liebe Grüsse Michi
vom bastelberg-werk.blogspot.ch

Anonym hat gesagt…

Hallo Olga,
ich ernte gerade Pflaumen, hättest du das Rezept von deiner tollen Pflaummarmelade??? Alles Gute, Gruss
Kristin