Donnerstag, 11. April 2013

PAMK...nur für die Jungs

Dieses Jahr war auch ich dabei und hatte nach Veröffentlichung des Themas ziemlich dran zu knacken.
Wie schön war es da zu erfahren, dass meine Tauschpartnerin ebenfalls tief in die Trickkiste greifen musste, da sie ihre ersten 17 Lebensjahre in Afrika verbrachte.
Wow.....AFRIKA !!!

Die wundervolle Dani hat mich dann mit so unglaublichen Dingen überrascht (z.B. einem Kinderfoto und handgearbeiteten Ohrringen aus Afrika), die komplett süchtig machen ( die Kokosstreifen sind ab jetzt mein ganz persönlicher Party-Snack-Jocker)
Unter anderem befand sich in meinem Paket ein ganz leckerer Schokokuchen ohne Ei.
Während meine Portion direkt aus der Verpackung in den Mund wanderte, habe ich den Kuchen der "Männer" ein wenig aufgepimpt, da diese ja bekannterweise nicht so auf Kuchen pur stehen.
Ich habe Danis köstlichen Kuchen lediglich gedrittelt, dann mit einer Sahne-Joghurt-Creme bestrichen und mit frischen Erdbeeren belegt.
Ein schnelles Kuchen-Türmchen
....mit viel Aaaaaah und Ooooooh.









Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Guten Morgen,
hm da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Ich glaub, ich muss dringend frühstücken!
LG

Nord und Süd hat gesagt…

Mhhhh, da sieht wundervoll lecker aus. Sowohl der Kuchen alleine wie auch diese grandiosen Türmchen! Danke für die tolle Idee!

Liebe Grüsse von
Frau Süd

lovelife hat gesagt…

mhhhh lecker! ...gibt´s noch ´n Stück?

LG Catrin

Daniella hat gesagt…

;) ui das sieht echt lecker aus. probier ich dann doch auch glatt mal aus ;)

schön, dass euch alles sogut gefällt
bussi - schreibe dir bald zurück
Dani

KrokodiLina hat gesagt…

Obwohl mir heut mehr nach Zwieback und Salzstangen ist, habe ich jetzt richtig Gusto bekommen ;)
Liebe Grüße
Dania