Montag, 15. August 2011

Kino & Popcorn

gehören ja für einige unwiderruflich zusammen.
Nicht so bei uns....
Der Mann und ich brauchen im Kino eigentlich nur was zu trinken, obwohl ich mich da auch immer zurückhalte, weil es für mich nichts schlimmeres gibt, als in der Mitte des Filmes aufs Klo rennen zu müssen.
Teo ist da ähnlich gepolt, allerdings kann der Zwerg an diesen mittig platzierten Weingummi SB Theken kaum vorbeigehen .
Und weil ich wirklich alles andere als geizig bin ( ich bin ja noch nicht mal sparsam) kaufe ich gerne, sehe es aber bei aller Liebe nicht ein, für 100g Weingummi fast 3.- Euro zu bezahlen.
Somit habe ich den Kindern für den gestrigen Kinobesuch eigene Weingummi Tütchen gebastelt.
Auf diesem Wege übrigens noch ein ganz dickes Dankeschön an alle Tanten, Omis und Besucher, die jedesmal Tonnen von Süßigkeiten anschleppen und ich dann fast den Tränen nahe bin, weil ich nicht weiß, wohin mit dem ganzen Zuckerzeugs
 :-)
Die Tüten wurden passend zum Film mit einem Rennauto-Bild geschmückt und 
natürlich gab es auch noch einen schönen Strohhalm dazu.....wenn schon, denn schon.






Ach ja, falls Ihr bei meinem giveaway noch nicht mitgemacht habt, bis Freitag habt Ihr noch Zeit...also nix wie ran !!
Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenanfang !!!

Herzensgrüße
Olga


Kommentare:

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Olga, Du hast immer so tolle Ideen ! Das wäre auch was für Sohnemann gewesen. Wir haben den Film auch gesehen. Lg Sabrina

Miss JennyPenny hat gesagt…

Wunderschön hast du das wieder kreiert! Bin total begeistert! Und toll finde ich es immer wieder, wie viel Mühe du dir immer gibst! Du bist die Beste!

Küsse

Madita hat gesagt…

Liebe Olga,

was für eine schöne Idee, toll umgesetzt. Ich bin total begeistert. So schmecken die Nascherein doch noch mal so gut.

Einen lieben Gruß sendet dir
Madita

lebedeinentraum hat gesagt…

Hallo Olga,

wie schöööön. Wow, da wäre ich auch gerne mit im Kino gewesen. Ich hoffe der Film war gut. Wir wollen demnächst auch in den Film. Am besten an einem Regentag - und den gibt es bestimmt bald mal wieder. Danke nochmal für die tollen Sterne. Ich werde mich heute abend ans Kissen nähen machen.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart.

Liebe Grüsse

Nicole

weiß & ein Hauch rosé hat gesagt…

Hallo Olga,

oh, ich kenne das!Doch meine Kinder wollen immer was essen. Deshalb artet unser Kinobesuch immer in einer Art "Picknick in einem geschlossenen Raum mit Leinwand". Da ich aber auch nicht einsehe, diese Wucherpreise im Kino zu bezahlen, packe ich jedesmal Proviant mit! Doch so schön eingepackt war unser Essen noch nie. Ganz toll! Vor dem nächsten Kinobesuch wird bei uns auch erstmal gebastelt. Danke für die Idee!
Übrigens tolle Bilder!
LG
Anna
P.S. Bin zum ersten Mal bei Dir & bleibe jetzt hier. Freue mich schon auf mehr!

Tanni hat gesagt…

sehr schöne Idee und toll umgesetzt! Schön, dass das bei Euch noch geht. Das brauchen wir bei uns erst gar nicht machen, denn das Kino verbietet solche Sachen. Bei uns muß !!! man dann die Tasche abgeben und am Ende bekommt man sie wieder zurück! Tzzz

LG
Tanni

Christine hat gesagt…

Sehr schnuggelig sieht das aus - toll! Da ist ja das Kinogehen schon zweitrangig bei so ner tollen Naschi-Tüte!! :-)

Frage: wo gibts denn diese tollen Klammern? Ich kenn nur die von Stampin Up, aber Deine schauen nocht toller aus.

LG Christine

Olga hat gesagt…

Liebe Christine,
die Klammern habe ich letztes Jahr aus Brügge mitgebracht. Schau doch einfach hier nach:
http://astore.amazon.de/daskleiweisha-21/detail/B000KJOI4U
vielleicht gefallen diese Dir auch...
lg Olga