Donnerstag, 23. Juni 2011

süß & rosa

Was bringt man jemanden mit, der mit seinem "zucca-süßem" Cafe den 5jährigen Geburtstag feiert ???
Bei mir waren es gestern, Kirsch-Cupcakes mit einem Sahne-Mascarpone-Topping.
Die Creme und die Toppers waren übrigens farblich an die Innengestaltung des Ladens angepasst.....
zartrosa.






Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

mhhhhhhh .... lecker !!! gibt es denn schon irgendwo das Rezept für die süssen Dingerchen zu lesen?

LG
Andrea

Rebecca hat gesagt…

Hallo Olga,

wow sind die schööööööööööön - obwohl ich fast am Schönsten die süssen Schildchen finde... :) Vor allem ist mir aufgefallen, dass mittlerweile JEDER diese neuen (sind die überhaupt neu?) Muffinförmchen benutzt... Was hat das damit auf sich ;) ???

Love
R.

Sofies Haus hat gesagt…

sieht genial aus und super lecker dazu, liebe Grüße Anja

mamaundmotte hat gesagt…

ooooh gott!!!! die sehen sooo soo toll aus süße!!! wie gemalt! die sind echt, ja??? ;)

die berge haben sich entzündet und ich musste heute unter die leute *grusel*
dann mal ran an die maschine! das ich dich inspirieren kann! unbelivable baby! also rein nähtechnisch *gg*
Y.N.B.

Anonym hat gesagt…

Liebe Olga,

mhh, toll sehen Deine Cupcakes aus. Haben sie so gut geschmeckt, wie sie aussehen? Wie bekommst Du das topping nur so schön hin?

Grüße!
Julie

Fräulein Ordnung hat gesagt…

Das ist ja zauberhaft!!!

House No. 43 hat gesagt…

Klasse, sieht ganz toll aus ! LG Sabrina

Christina hat gesagt…

hmmmmm, die sehen ja köstlich aus! Vor allem das Topping *yummi*
Da werden sich die Kinder-begleitenden Mamas wahrscheinlich auch gefreut haben, über den "Zucca-süßen" Ort, oder?? doppeltes *yummiyummi*
Ich glaube, ich muß mal wieder einen Ausflug nach Rü machen...

lg, Christina!

Pure Lebenslust hat gesagt…

Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen...sehen aus wie gemalt! Klasse!

Bella hat gesagt…

Die sehen ja lecker aus......

LG * Bella

Olga hat gesagt…

@ Julie: Du, ich verrate Dir jetzt was...ich bin gar nicht so ein Schleckermäulchen. Und wenn ich vorher die ganze Zeit in der Küche stand und alles zubereitet habe, dann esse ich das "Zeugs" in der Regel nicht...aber die Cupcakes sollen sehr lecker gewesen sein...das Topping ist geschlage Sahne (aber mit Sahnesteif, das bringt den Halt) und Mascarpone..wenn man das noch für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellt, dann hat die Creme eine super Konsistens zum Aufspritzen ;-)

@Christina: Hm, da waren zwar auch einige Muttis mit, aber diesmal waren wir schön ohne Kids unterwegs, denn die Party zum 5jährigen Bestehen fand abends statt und war eher in Richtung "hohe Schuhe/Aperol Sour/hinterher noch Tanzbein schwingen"...und ich sag Dir: wir hatten ne Menge Spaß :-)

@alle: ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende

Memories and more hat gesagt…

Mensch Olga, die sehen ja traumhaft aus, viel zu schade zum essen... Die kleinen Anhänger sind ja perfekt dazu, sind die selbst gestaltet?

Wünsche dir ein schönes Weekend
Martina

Anonym hat gesagt…

Liebe Olga,

vielen Dank für Deinen Tipp! Ich backe zwar gern und viel, aber Cupcakes habe ich (wegen des toppings?) noch nicht ausprobiert. Nun kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen. ;-)

Du bäckst all diese wundervollen Sachen und probierst gar nicht unbedingt davon? Wow, das nenne ich wahre Freude an der Kunst. ;-) Du findest aber sicher immer dankbare Abnehmer für Deine Backwerke!

Auch Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende!
Viele Grüße, Julie