Mittwoch, 5. Mai 2010

..Up stairs to heaven oder: wie man seinen Urlaub verbringen kann...




Frage: Ich habe eine Woche Urlaub, was tun??


Wegfahren? Geht nicht, der Herr des Hauses ( hihi, lach mich tot ) muss arbeiten.


Freundinen treffen, quatschen & viiiel lachen? Schon eingeplant.


Endlich den Frühlingshausputz erledigen, Fenster putzen & bügeln, bügeln, bügeln......HMMMM, ja danke, der nächste Vorschlag!!


Die mega-hässliche Treppe, die von den Vorbesitzern mit diesen wunderbaren beigen Treppen-Teppichen versehen wurde, in schweißtreibender Knochenarbeit abschleifen, säubern und in mehreren Schichten lackieren ( ähm, warum sagt mir denn bitte keiner vorher, dass der Lack mindestens 12 Std. trocknen muss und ich somit jetzt seit 2 Tagen in Malerklamotten rumlaufe??)..


JA.GENAU DAS IST ES! MACH ICH!!





Sieht sie nicht einfach traumhaft aus??? Ich stehe ständig davor und glotze sie voller Verzücktheit an...ach, ick freu mir! 

Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

handgemalte Herzensträume hat gesagt…

hallo olga,

es freut mich sehr *dich kennen zu lernen !
..die farbe hat der treppe sehr gut getan ! kein wunder, dass sich dein auge immer wieder daran freut !
den boden bei uns wollte ich nicht überarbeiten, weil ich die struktur nicht mag und die würde man sehen.. wir haben einfach nur trittdämmung und laminat draufgelegt..

viele liebe grüße
barbora

Nike hat gesagt…

Hach, herrlich! Wir haben eine noch viel schlimmere Treppe von den Vorbesitzern übernommen und uns nach drei Jahren immer noch nicht drangewagt. Aber wenn ich das hier so sehe... ;o)

Anonym hat gesagt…

Liebe Olga,

ich bewundere gerade Deine weiße Treppe!
Darf ich Dich fragen, welche Farbe Du zum Streichen genommen hast?
Wir haben eine offene Vollholztreppe Eiche Rustikal, sie sieht zwar wunderschön aus, in Weiß wäre sie noch schöner. Aber es ist sooo viel Arbeit. Unsere Haustür und die ganzen Möbel im Flur habe ich auch schon weiß gestrichen.

Liebe Grüße

Mary

Olga hat gesagt…

Liebe Mary,
ich habe einen Lack verwendet, der extra für Böden und Treppen geeignet ist. Man kann auch Schiffslack nehmen...ich warne Dich aber schon mal: das ist eine Schweinearbeit. Man muss insgesamt 3mal streichen, und zwischendurch immer anschleifen. Rechne mal 2 Tage ein, denn die Farbe braucht auch Zeit, bevor sie überstrichen werden kann.
liebe Grüße
Olga

Anonym hat gesagt…

Liebe Olga,

ich danke Dir für Deine Nachricht.
Das wird dann wirklich ein Mammutprojekt. Das Problem sind auch die offenen Stufen, die ja noch von der unteren Seite gestrichen werden müssen. Dann lieber doch kleinere Projekte.

Liebe Grüße

Mary