Sonntag, 31. Juli 2011

Am Sonntagmorgen

wird bei uns ausgiebig und vor allem zu dritt gefrühstückt....
In der Woche fällt unsere Entscheidung auf eine Stunde zusätzlichen Schlaf, das Frühstück wird dann in der Arbeit bzw. im Kindergarten verspeist.
Gut, ab September wird sich dies bei Schulbeginn auch ändern, aber bis jetzt war diese Frühstücks-Variante für uns ideal.
Ganz anders sieht es da sonntags aus...wir sind alle zu Hause, sind ausgeschlafen und seeehr hungrig.
Meistens schwingen Teo & ich uns auf die Räder, fahren zum Lieblingsbäcker, drehen auf dem Rückweg noch eine Runde zum Spielplatz und decken dann opulent den Küchentisch.
Manchmal gibt es noch als Wochenendzugabe kleine süße Schweinereien.
So wie diese wunderbaren Apfel-Pfannkuchen mit herrlichem Ahornsirup, der uns direkt aus Kanada mitgebracht wurde, und laut Etikett der Jahressieger 2010 war.
Tja, eine Berühmtheit auf unseren edlen Pancakes :-)





Rezept ??? Ich kenne Euch doch...also los gehts:

2 Eier 
6 El Mehl
1 P. Vanillezucker
1-2 Äpfel
Milch

Eier trennen, die Eigelb mit Milch,dem Mehl und dem Vanillezucker gut mixen.
Das Eiweiss zu Schnee schlagen und unterrühren.
Apfel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Öl in der Pfanne erhitzen, Teig in kleinen Portionen braten, mit Apfelscheiben belegen und dann wenden.
Mit Puderzucker, Zimt oder wie bei uns mit Ahornsirup genießen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenanfang..bei uns sollen es tatsächlich 26 Grad werden. Juhuuu !

Herzensgrüße
Olga

Kommentare:

augenweiden hat gesagt…

Hmm, da hätte ich gerne gekostet.

Das Rezept werde ich am Mittwoch probieren, wenn meine Freundin zum Frühstück kommt.

Ich freue mich schon soooo auf die Sonne! Dienstag bis Donenrstag sind meine Urlaubstage und ich will einfach nur im Garten sein und Sonne tanken, Seele baumeln lassen, leckere Dinge essen, lesen, mit den Kindern was spielen sofern sie da sind, Abends Lagerfeuer *hach*.


Und du?


LG Aka

Saskia rund um die Uhr hat gesagt…

Liebe Olga,

gestern gab es bei uns auch mal wieder Pancakes.
Ich habe sie nach deinem Rezept gebacken und sie waren köstlich.
Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche
Liebe Grüße Saskia <3

Dolce Vita hat gesagt…

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich nun hier als "Ausserirdische" oute... ich habe noch nie Pancakes gegessen...
Ich denke, es wird Zeit, dass ich diesem "Geschmacks-Defizit" endlich ein Ende setzte!
Danke für das Rezept! Werd ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren.
Liebe Grüsse
Susann

Miss JennyPenny hat gesagt…

Grandios lecker meine Liebe! Vielen Dank für das tolle Rezept!

Küsschen von Jenny

Beatriz hat gesagt…

Hallo!uhmmmmmmmmmmmmmm! Lecker! Ich probiere sicher das Rezept!LG, Beatriz

lebedeinentraum hat gesagt…

Hallo Olga,

Hmmm... wie lecker und vielen lieben Dank für das Rezept. Unser nächstes Sonntag -Frühstück ist gerettet. Ich werde dabei an dich denken.

So, jetzt werde ich mich in den Garten verziehen bei schönem Sommerwetter- endlich !!! Ich wünsche euch ein paar schöne Ferientage.
Liebe Grüße

Nicole